Wird die B-Word-Konferenz den nächsten Bull Run auslösen? Elon & Jack diskutieren über Bitcoin Live

Treten Sie dem besten Altcoin des Jahres 2021 bei!

Elon Musk wird an der kommenden Live-Übertragung über Bitcoin auf der B-Word-Konferenz am 21. Juli teilnehmen. Dies könnte möglicherweise entweder eine zinsbullische Fluktuation in den Bitcoin (BTC)-Charts auslösen oder sehr leicht zu etwas anderem führen.

Moschus könnte einen Bullen oder Bären auslösen

Der CEO von Tesla war eine Kraft der Fluktuation auf dem Kryptomarkt. Das Influencer-Marketing von Musk hat dazu geführt, dass die Kryptosphäre volatiler denn je wurde. Insbesondere nachdem Tesla angekündigt hatte, Bitcoin als Zahlungsmethode zu akzeptieren, verzeichnete BTC einen Aufwärtstrend, bis das Unternehmen im Besitz von Musk eine Umkehr vollzog und seine früheren Versprechen aufgab.

Tesla hat seine vorherige Ankündigung, BTC zu akzeptieren, öffentlich annulliert, unter Berufung auf nicht nachhaltige Ergebnisse von Bitcoin Mining. BTC erreichte im April 65,000 US-Dollar und ist seitdem um mehr als 50 Prozent gefallen. Die Bitcoin-Community macht Musk dafür verantwortlich, FUD gegen die Top-Krypto zu befürworten. Musks jüngste Besessenheit von Meme-Münzen hat nun eine weitere steigende Trendlinie für Münzen wie DOGE, Shiba Inu und Baby DOGE ausgelöst. Während Musk Meme-Coins bewirbt, hat er auch seinen BTC-Stack in der Hand gehalten, der in der Öffentlichkeit auf seine Sichtweise der nicht nachhaltigen Natur von Bitcoin aufmerksam gemacht wurde.

Elon vs. Jack

Elon vs. Jacks Showdown begann Mitte Mai nach Teslas Verrat an BTC. Jack Dorsey twitterte zugunsten von Bitcoin (BTC). Dorsey, CEO des digitalen Zahlungsunternehmens Square, sagte, Bitcoin verändere „alles“ zum Besseren und erklärte sein Engagement, Bitcoin mit der Zeit besser zu machen.

Jack twitterte als Reaktion auf den Tweet von Square CFO Amrita Ahuja über die unveränderte Bitcoin-Richtlinie bei Square Inc. Sie versicherte den Nutzern des Engagements von Square für eine grünere Zukunft über seine Bitcoin Clean Energy Initiative.

Dorsey und Musk werden alle über eines der umstrittensten Themen debattieren, nämlich den Bergbaukonsens von Bitcoin und die Umweltauswirkungen. Musk hat das auf Proof-of-Work (PoW) basierende Bitcoin-Mining kritisiert, auf einen übermäßigen Energieverbrauch hingewiesen und sich zur Unterstützung von Proof-of-Stake (PoS) hingezogen. In der Zwischenzeit hat Dorsey PoW trotz des hohen Energieverbrauchs als Schlüssel zur dezentralen und sicheren Natur von Bitcoin verteidigt. Er sagte auch, dass PoS vergleichsweise zentralisiert und weniger sicher ist.

Lesen Sie den Artikel:  Powering DeFi und NFT Boost: OKEx schwimmt NFT-Marktplatz

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 20 % bis 150 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal. Beispiele sind zu sehen auf dieser Seite!
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar