Schönheit und auch der Bitcoin: Frauen-konzentrierte Markennamen genehmigen Krypto-Rückzahlungen und fördern die Förderung

Werden Charm-Markennamen Frauen fördern, indem sie Rückzahlungen in Kryptowährung genehmigen, und besteht neben der Erhebung von Statistiken auch die Notwendigkeit, mit Krypto zu bezahlen?

Schönheit und Bitcoin: Frauenorientierte Marken akzeptieren Krypto-Zahlungen und fördern die Akzeptanz

Während Bitcoin (BTC) als wertvoller Laden für mehrere angesehen werden könnte, könnten einige Kunden auf der ganzen Welt davon ausgehen oder anderes. Jüngste Informationen haben tatsächlich gezeigt, dass 46 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten die Strategie verfolgen, Kryptowährungen zu nutzen, um Punkte wie Lebensmittelgeschäfte oder Immobilien auszugeben. Der Payments-Titan Visa gab im Juli zusätzlich bekannt, dass seine kryptofähigen Karten die Gesamtkosten in den ersten fünfzig Prozent dieses Jahres um über 1 Milliarde US-Dollar reduziert haben.

Daher sollte es nicht schockieren, dass bedeutende Markennamen wie Starbucks, Home Depot und auch Target begonnen haben, Bitcoin in ihrem Jahresbericht zu platzieren. Da jedoch Krypto-Rückzahlungen an Attraktivität gewinnen und auch einfacher zu integrieren sind, beginnen kleinere Markennamen – insbesondere solche, die auf Frauen zugeschnitten sind –, Krypto zu genehmigen, um die Förderung von Frauen zu unterstützen.

Schönheitsmarktbank auf Bitcoin

Zum Beispiel hat der Milliarden-Dollar-Charm-Markt tatsächlich eine aktuelle Leidenschaft inBitcoin Ann McFerran, CEO und auch Schöpferin von Glamnetic – einem Markennamen für magnetische Wimpern-Charms – angenommen, informierte CryptoPumpNachrichten, dass das Unternehmen derzeit Bitcoin, Ethereum (ETH) und auch Dogecoin (DOGE) mit einer aktuellen Zusammenarbeit mit dem Bitcoin-Verrechnungsträger BitPay genehmigt. Laut McFerran ist Glamentic nur einer der ersten von Frauen gegründeten Charm-Markennamen, um die Rückzahlungen von Kryptowährungen aufrechtzuerhalten.

McFerran teilte mit, dass sie 2017 mit dem Kauf von Kryptowährungen begann, jedoch sah, dass der Raum stark von Männern dominiert war. Nach McFerrans Faktor stellte das Studienunternehmen BDC Consulting fest, dass 8 nur 2019% aller Krypto-Individuen weiblich waren. Nach der Gründung von Glamentic im Juli 2019 wurde McFerran gegründet, um Krypto-Rückzahlungen direkt in den Markennamen zu integrieren, um Frauen zu drängen, Kryptowährung zu verwenden:

„Die Schönheitsindustrie ist ein Sektor, in dem Krypto-Zahlungen nicht allgemein akzeptiert werden. Ich wollte, dass Glamnetic eine der ersten Marken ist, die Krypto-Zahlungen unterstützt, da ich ein großer Anhänger von Kryptowährung bin und weil ich mehr Frauen in den Weltraum bringen möchte.“

McFerran wies außerdem darauf hin, dass es ihrer Meinung nach immer noch viele Vorurteile darüber gibt, wie Krypto heute verwendet wird. „Es war sicherlich von Anfang an keine sichere Zahlungsmethode“, sagte sie. McFerran erinnerte daran, dass Anlässe wie Silk Road und auch Mt Gox zusätzlich zu dem Desinteresse der Frauen an Krypto geführt haben: „Selbst bis heute sind Frauen nicht voll ausgebildet, wenn es um Krypto geht. Ich möchte andere aufklären, damit sie die Risiken verstehen und was sie möglicherweise verpassen.“

Lesen Sie den Artikel:  Robinhood warnt vor einem Krypto-Drop während der IPO-Anmeldung

Obwohl Transaktionen mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen für Schönheitsprodukte Frauen ermutigen können, sich für Kryptowährungen zu interessieren, ist dies nur ein Teil der Gleichung. Sanja Kon, CEO von Utrust – einem Bankensystem für Krypto-Zahlungen – sagte gegenüber CryptoPumpNachrichten, dass die Aufklärung von Frauen über Krypto stark von der Fähigkeit einer Marke abhängt, ihre Verbraucherbasis mit den richtigen Bildungsinstrumenten zu erreichen:

„Mehr Schönheitsmarken, die Zahlungen in Kryptowährung annehmen, können das Bewusstsein erhöhen, aber nicht unbedingt die Nutzung. Frauen müssen sich bei der Verwendung von Kryptowährung als Zahlungsmethode wohl fühlen. Damit dies geschieht, sollten Marken Unterstützung und Bildungsinhalte bereitstellen, um die Akzeptanz zu fördern.“

Laut Kon fördert Utrust diese Bewegung, indem es Quellen direkt in Unterrichtsstrategien mit den Anbietern des Unternehmens ausgibt. McFerran erinnerte auch daran, dass Glamnetic tatsächlich mit der Entwicklung von TikTo k-Videoclips begonnen hat, um Kunden über Kryptowährungen zu informieren, was einen großen Effekt haben kann, da jüngere Kunden am wahrscheinlichsten Krypto haben. PYMNTS.com hat herausgefunden, dass 27% aller Millennials entweder eine einzige Art von Kryptowährung besitzen oder tatsächlich besessen haben.

McFerran erwähnte außerdem, dass Glamnetic mit Sicherheit eine von Dogecoin motivierte magnetische Wimpernkollektion auf den Markt bringen wird, um die Antriebskraft zu fördern: „Ich denke, die Leute werden offener für die Idee von Krypto sein, wenn Sie dieses Konzept in ein komplettes Schönheitsprodukt verwandeln.“

Während Glamnetic zu den ersten von Frauen gegründeten Charmeunternehmen gehört, die Krypto-Rückzahlungen genehmigt haben, haben eine Handvoll größerer Kosmetikmarken tatsächlich auch damit begonnen, Krypto auf verschiedene andere Weise zu integrieren, um das Engagement von Frauen zu fördern.

Verwandte: Was Sie mit Bitcoin bekommen können: Orte, an denen Sie Ihre Krypto im Jahr 2021 investieren können

Aubrey Strobel, Head of Interactions bei Lolli – ein Online-Bitcoin-Kompensationssystem – informiert CryptoPumpNachrichten, dass das Unternehmen mit führenden Verkäufern zusammenarbeitet, darunter Sephora, Ulta, EM Cosmetics und auch Glossier Laut Strobel machen Frauen 30% des Kundenstamms von Lolli aus. „In der Vergangenheit sind Frauen in der Branche hinter den Männern zurückgeblieben, haben aber die überwiegende Mehrheit der Kaufentscheidungen vieler Haushalte“, so Strobel.

Strobel beschrieb, dass Unternehmen, die Bitcoins an Kunden kompensieren, für mehrere Kunden auffallen, insbesondere für Frauen, die bei Online-Akquisitionen „Sats stapeln“ möchten.

Dieses Konzept wird in einer aktuellen Aufzeichnung von The Defiant hervorgehoben, die als "Global Report on Women, Cryptocurrency and Financial Independence" bezeichnet wird. In dieser Aufzeichnung erinnerte sich eine Frau namens Christine daran, dass sie regelmäßig herausfindet, wie man mit Kryptowährung umgeht, indem sie kleine Käufe experimentiert. Sie erwähnte, dass sie tatsächlich über einen längeren Zeitraum Sats angehäuft hat, um Prozentsätze von Bitcoin aufzubauen. „Wenn ich reise, kaufe ich gerne Kaffee und andere Dinge dazu“, sagte Christine zusätzlich.

Lesen Sie den Artikel:  Preisbewertung 7/16: BTC, ETH, BNB, ADA, XRP, DOGE, DOT, UNI, BCH, LTC

Wird sich Bitcoin auf dem Charm-Markt durchsetzen?

Es ist zwar im Voraus zu informieren, ob Krypto-Rückzahlungen für Charm-Gegenstände sicherlich die Beteiligung von Frauen an Krypto fördern werden, aber derzeit zeigt sich ein kleiner Effekt. McFerran teilte mit, dass Glamnetic derzeit tatsächlich eine Handvoll Krypto-Käufe von weiblichen Kunden verfeinert hat. Yuvi Alpert, Schöpfer und auch CEO von No émie – einer Edelschmuckfirma, die in letzter Zeit zusätzlich Krypto-Rückzahlungen umfasste – informierte zusätzlich CryptoPumpNachrichten, dass der Markenname derzeit gerade Krypto-Verkäufe mit ihren weiblichen Verbrauchern gesehen hat.

Obwohl dies zutreffen mag, zeigen Recherchen, dass die führenden Produkte, in die Damen am ehesten Kryptowährung investieren, Reisen und Freizeit, Immobilien und auch Einrichtungsgegenstände oder Geräte sind. Während sich Krypto-Rückzahlungen auf dem Charm-Markt nur langsam durchsetzen können, werden Markennamen, die den Kauf von Kryptowährungen integrieren, wahrscheinlich einen erschwinglichen Vorteil erzielen.

Laut Kon beginnen im Allgemeinen viel mehr Markennamen den Vorteil der Genehmigung von Kryptowährungen als Abrechnungstechnik zu erkennen:

„Sie werden in der Lage sein, ihre Zahlungsbearbeitungsgebühren drastisch zu senken, da Blockchain es ermöglicht, alle traditionellen Vermittler wie Banken, Zahlungsabwickler und Kreditkartensysteme zu kürzen. Darüber hinaus werden diese Marken in der Lage sein, Rückbuchungen und Betrug zu eliminieren und ihren Umsatz zu steigern, indem sie neue Kunden erreichen.“

.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 20 % bis 150 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal. Beispiele sind zu sehen auf dieser Seite!
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar