Die US-Megabank JPMorgan arbeitet mit noch mehr Blockchain-Fähigkeiten

Einige der brandneuen Blockchain-bezogenen Aufgabenanwendungen von JPMorgan suchen nach Interessenten mit Erfahrung in Bitcoin, Ethereum sowie Proof-of-Stake-Vereinbarungsgeräten.

US-Megabank JPMorgan stellt mehr Blockchain-Talente ein

Das große amerikanische Finanzinstitut JPMorgan erweitert seine Blockchain-Arbeit mit Spree, indem es eine Sammlung brandneuer Blockchain-bezogener Aufgabenanwendungen veröffentlicht.

JPMorgan hat tatsächlich mehrere Settings eröffnet, um seine internationalen Initiativen zur Blockchain-Förderung zu suchen, die aus Aufgabenposten bestehen, die sich an Blockchain-fokussierte Softwareanwendungsdesigner, Designer, Online-Vermarkter sowie Auditoren richten. Laut den Beschäftigungsmöglichkeiten des Unternehmens auf LinkedIn wurden die meisten dieser brandneuen Blockchain-bezogenen Aufgabenposts in den letzten Tagen veröffentlicht.

Die brandneuen Aufgabenposten suchen in zahlreichen Niederlassungen von JPMorgan weltweit nach Blockchain-Fähigkeiten, darunter die Vereinigten Staaten, Singapur, Indien, Hongkong, Großbritannien sowie verschiedene andere Nationen. Das Unternehmen veröffentlichte in den letzten 30 Tagen allein in den USA mehr als 7 solcher Stellenangebote.

Eine Vielzahl von Anwendungen zielt neben Liink, dem exklusiven blockkettenbasierten Interbanken-Informationsnetzwerk des Unternehmens, insbesondere auf die auf elektronische Währungen fokussierte Onyx-Abteilung von JPMorgan ab. Onyx wurde im vergangenen Oktober eingeführt und konzentriert sich auf die interne Stablecoin von JPMorgan Chase, die als JPM Coin bezeichnet wird.

Eine der neuen Stellenangebote, ein Anwendungsdesigner für Blockchain-Systemsoftware in Jersey City, New Jersey, sucht nach Spezialisten, die sich auf Blockchain-Sicherheit, moderne Technologien, Proof-of-Stake-Formeln sowie Erfahrung mit bedeutenden Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) konzentrieren als Äther (ETH).

Related: Krypto-Organisationen, die mitten in der Sektorentwicklung darum kämpfen, Aufgabenöffnungen zu laden

Die brandneuen Aufgabenposten kommen kurz nachdem die Experten von JPMorgan erwartet haben, dass der bevorstehende Wechsel von Ethereum von Proof-of-Work zu Proof-of-Stake die internationale Förderung von Krypto-Wettrenditen sicherlich erhöhen wird, was möglicherweise zu einem Anstieg der Wettauszahlungen führt 40 Milliarden US-Dollar bis 2025. Die Experten des Finanzinstituts gehen ebenfalls davon aus, dass Bitcoin möglicherweise zu einer attraktiven Wahl für Gold werden und in Zukunft eine Zinsmarke von 140,000 US-Dollar überschreiten könnte.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 20 % bis 150 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal. Beispiele sind zu sehen auf dieser Seite!
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar