Herr der Ringe-Themen-Krypto, blockiert von Tolkiens Nachlass

Herr der Ringe-Themen-Krypto, blockiert von Tolkiens Nachlass

Eine Kryptowährung, die nach dem Herr der Ringe-Autor JRR Tolkien benannt wurde, wurde tatsächlich von der letzten '& rsquo; s Nachlass “, auf dem Gelände thatthe & ldquo; JRR-Token & rdquo; ist eine spezifisch auffällige Situation der „Verletzung.

Die & ldquo; JRR-Token & rdquo; wurde im August dieses Jahres entwickelt von Der in Florida ansässige Programmierer Matthew Jensen mit einem verbundenen Twitter-Account, der Folgendes twittert:

„Saruman [sic] versuchte, Mittelerde im Rahmen einer systematisierten Politik zu verschmelzen, während die Gemeinschaft Dezentralisierung wünschte. Kryptowährung ist im Wesentlichen ein dezentrales Netzwerk & hellip;“

Die Website wurde tatsächlich geschlossen, dennoch berichtete der Verge, dass die Website Personen, die sich bei der Bank angemeldet haben, als Liquiditätsträger als „& ldquo; Tokenite & rdquo; – eine Empfehlung sowohl zum Token als auch zum Namen Tolkien

Innerhalb von Wochen nach der Erstellung der Symbole wurde Tolkien'& rsquo; Das Landgut hat eine Urheberrechtsverletzung gegen Jensen vorgebracht an die Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO), einschließlich, um nur einige Punkte zu nennen, dass die Domain und auch Empfehlungen an Tolkien'& rsquo; s Dream-Fiction-Sammlung verstieß eindeutig gegen Urheberrechtsbestimmungen.

Während der Programmierer die Fälle ablehnte, zahlte er schließlich die rechtmäßigen Gebühren von Tolkien'& rsquo; s Eigentum zusätzlich zum Herunterfahren und Entfernen aller rechtsverletzenden Produkte aus dem Internet. Während der Entscheidung konkurrierte Jensen, dass die Domäne nicht mit dem Markenzeichen von JRR Tolkien identisch sei und auch nicht gleich artikuliert wurde. 

Nach dem effektiven Wegfall des Urheberrechtsversicherungsanspruchs wird das& rsquo; s Anwälte – Maier Blackburn Solicitors haben eine Erklärung abgegeben, in der sie bedenken:

„& ldquo;Das Tolkien Estate ist darauf bedacht, nicht genehmigte Feierlichkeiten zu vermeiden, indem der Name JRR Tolkien groß geschrieben wird und auch das Material von JRR Tolkien'& rsquo; s Kompositionen“, behauptete der Nachlass'& rsquo; s Anwalt Steven Maier, der in den Vereinigten Staaten handelt. Dies war eine besonders offenkundige Verletzungssituation, und auch das Estate freut sich darüber, dass sie tatsächlich zu angemessenen Bedingungen abgeschlossen wurde.“& rdquo;

Haftungsausschluss: Diese Zuschreibung dient nur informativen Zwecken. Sie werden nicht als rechtmäßige, steuerliche, finanzielle Investition, wirtschaftliche oder andere Richtlinien verwendet oder sollen verwendet werden.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 10 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Sehen Sie sich ein Video an So erfahren Sie mehr über die kommende Kryptowährung pump und große Gewinne erzielen.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen enormen Gewinn zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann versuchen Sie es!Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Abonnenten des Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlasse uns einen Kommentar