Tether hat USDT auf der schwarzen Liste im Wert von 160 Millionen Dollar auf Ethereum eingefroren

Tether hat USDT auf der schwarzen Liste im Wert von 160 Millionen Dollar auf Ethereum eingefroren Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Tether Limited, das Unternehmen, das die USDT-Stablecoin herausgibt, hat ihre aktuelle Entscheidung bekannt gegeben, etwa 160 Millionen Dollar der Stablecoin zu vereisen, die von 3 Adressen an die Ethereum-Blockchain gingen.

Dies ist nicht die allererste Situation, in der Tether Adressen vereist, die seine Stablecoin halten. Nach Informationen des Obstruct Traveler Bloxy hat Tether in der Vergangenheit vergleichbare Entscheidungen getroffen, wobei heute 563 Adressen auf der Ethereum-Blockchain auf der schwarzen Liste stehen. Tether tut dies seit 2017, während allein im Jahr 2014 312 Adressen auf die schwarze Liste gesetzt wurden.

„Durch die Kälte der Adressen hatte Tether die Möglichkeit, bei der Wiedererlangung von Geldern zu helfen, die von Cyberpunks gestohlen wurden oder gefährdet sind“, sagte ein Tether-Agent.

Die Wahl wurde laut Tether durch eine „Anfrage der Polizei“ ausgelöst und erfolgte daher auch in Übereinstimmung mit der Regierungsbehörde. Laut Tether antwortet ihr Unternehmen nur auf solche Forderungen, sobald es in der Lage ist, nachzuweisen, dass die Gelder von ihrem Ende zurückgefordert werden können.

„Heute hat Tether auf Anfrage der Polizei drei Adressen in der Ethereum-Blockchain eingefroren, darunter 3 Millionen USDT. Im Moment sind wir nicht in der Lage, weitere Informationen preiszugeben.“ & rdquo; der(* )Agent angegeben. Tether 160 Adressen auf der schwarzen Liste von

Alle sind derzeit ineffizient und werden sicherlich von den Behörden, die Tether aufgefordert haben, diese zu deaktivieren, einer eingehenderen Prüfung unterzogen. Tether much, diese neueste schwarze Liste des Unternehmens ist die größte, die als Reaktion auf einen Verstoß oder eine Untersuchung vorgenommen wurde. Im letzten Monat fror Just zusätzlich diese Adresse ein, die rund 1 Million US-Dollar an Tether enthielt

The hat keinerlei andere Informationen zu diesem Thema preisgegeben. Tether:

Beachten Sie, dass sich die Geschichte derzeit etabliert, und auch CryptoDaily wird diesen Beitrag mit relevanten Informationen aktualisieren, wenn sie angeboten werden und auch wenn sich das Problem auflöst. Dies:

Lesen Sie den Artikel:  Fundraising in Höhe von 400 Millionen US-Dollar durch geheimes Netzwerk

Der Haftungsausschluss dient nur informativen Zwecken. Dies wird nicht als rechtmäßige, steuerliche Verpflichtung, finanzielle Investition, monetäre oder verschiedene andere Empfehlungen bereitgestellt oder verwendet 

 

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 10 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Sehen Sie sich ein Video an So erfahren Sie mehr über die kommende Kryptowährung pump und große Gewinne erzielen.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen enormen Gewinn zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann versuchen Sie es!Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Abonnenten des Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.

John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlasse uns einen Kommentar